Bild

Erste-Hilfe-Tag im Sonnenlandpark


Wer wollte nicht schon immer mal die Helfer des DRK – Deutsche Rote Kreuz – hautnah beim Großeinsatz erleben. Mit 12 Einsatzfahrzeugen und allem was dazu gehört kann man den Katastrophenschutz beim Erste-Hilfe-Tag am 5. September im Sonnenlandpark Lichtenau bei der Arbeit über die Schulter schauen und so manche Frage stellen.

Katastropheneinsatz im Sonnenlandpark Lichtenau – doch zum Glück nur zur Probe

An verschiedenen Stationen werden die typischen Abläufe eines Großeinsatzes simuliert und so von den Ehrenamtlichen Helfern des DRK der Ernstfall geprobt. Der Katastrophenschutz des DRK nutzt diesen Tag als Ausbildungstag für seine ehrenamtlichen Mitglieder und unsere Besucher dürfen zuschauen. Dabei kommt ein kompletter Einsatzzug zum Einsatz:

  • ~ von der Einsatzleitung
  • ~ über die Sanitätsgruppe
  • ~ die Transport- und Betreuungsgruppe
  • ~ bis zur Feldküche ist alles dabei.

Sogar die Wasserwacht wird sich an unserem kleinen See präsentieren. Mithilfe einer interessanten Rallye wird den Kindern das gezeigte spielerisch nähergebracht. Das wird ein spannender Tag.

Vielen Dank an die ehrenamtlichen Mitglieder des DRK Kreisverband Döbeln-Hainichen e.V. für ihren täglichen unermüdlichen Einsatz für uns Alle. Wir freuen uns, einmal bei Eurer wichtigen Arbeit live dabei sein zu dürfen.

Mehr Infos zur Arbeit und Angeboten des DRK finden Sie unter www.dl-hc.drk.de

Foto: DRK Döbeln-Hainichen e.V.

 

Ab 2. Nov. geschlossen!

Auch wir müssen ab 2. Nov. schließen! Vielen Dank für Ihren Besuch 2020 und bleiben Sie gesund!
Wir sehen uns 2021!

Gutscheine zum Verschenken – Jetzt online kaufen und bequem per Post erhalten. Hier geht’s zum Online-Shop

Anfahrt & Kontakt

BildKarte vergrößern
mehr Informationen